Job Beschreibungen

Vollzeitpositionen sind für ein Jahr. Die Arbeitsbedingungen variieren je nach Position. Vollzeitpositionen, bei denen man im Zuhause der Familie wohnt, beinhalten vier Wochen bezahlten Urlaub nach einem Zeitraum von einem Jahr Arbeit. Es gibt ein Minimum von 6,5 freien Tagen pro Monat oder 8 freien Tagen pro Monat insgesamt*, nicht unbedingt fortlaufend. Dies hängt von der Arbeitskultur des jeweiligen Landes, in dem man arbeitet, ab. Das Gehalt spiegelt die erforderlichen Arbeitsbedingungen wieder.
Befristete und Teilzeitpositionen variieren je nach den Erfordernissen der Familie und haben möglicherweise nicht die selben Vorzüge wie die einer Vollzeitposition.
* 1.5 freie Tage pro Woche sind keine aufeinanderfolgenden Tage, doch es wird ein freies Wochenende pro Monat geboten und somit sind es insgesamt 6,5 freie Tage pro Monat.

                                   Nanny, im selben Haus wohnend
Die Arbeitszeit kann sich zwischen 8-12 Stunden pro Tag bewegen, je nach den Bedürfnissen der Familie. Dies beinhaltet 2-3 Nächte Babysitting pro Woche. Freie Tage bewegen sich zwischen 1,5 und 2 Tagen pro Woche. Wenn eine Arbeitswoche von 5,5 Tagen gewünscht ist, wird gewöhnlich ein freies Wochenende pro Monat geboten. Die Nanny kümmert sich alleine oder zusammen mit der Mutter um alle Aufgabenbereiche wie dem Zubereiten von Essen und Trinken, Kinder zur Schule bringen oder dem Aufräumen der Kinderzimmer. Nannys übernehmen wenn nötig die Hausaufgabenbetreuung und organisieren altersgerechte Spiele und Aktivitäten, um das schulische sowie soziale Wachstum der Kinder zu fördern. Zusätzliche häusliche Aufgaben werden im Vorfeld mit den Familien besprochen. Die Höhe der Gehälter ist abhängig von Arbeitserfahrungen und den erforderlichen Aufgabenbereichen.
  

                                          Nanny, separat lebend
Im Durchschnitt 8-10 Stunden Arbeit pro Tag. Babysitting ist nicht erforderlich, außer es wird im Voraus vereinbart oder zusätzlich bezahlt. Gleiche Aufgabenbereiche wie oben.

                                                    Hauslehrerin
Eine englische Hauslehrerin muss über eine Hochschulqualifikationen und/oder eine Qualifikation als Lehrerin für Englisch als Fremdsprache verfügen. Sie muss fähig sein, den Unterricht für Kinder vorzubereiten und strukturierte wie stimulierende Aktivitäten zu bieten. Die Stundenlöhne variieren je nach Spezifikation der Familie.
Die Positionen variieren zwischen Vollzeit, im Haus/separat lebend und Teilzeit, separat lebend. Eine Hauslehrerin betreut auch Kinder bei den Hausaufgaben und/oder arbeitet als Aufsicht/Begleitung älterer Kinder. Die Gehälter variieren je nach Spezifikation des Jobs und der Familie.

                                                          Babysitter
Babysitter sind erfahrene Kinderpflegerinnen sowie Studentinnen einer Universität, die sich etwas dazuverdienen möchten.

                                                      SOS Supernanny
Wir suchen ausschließlich die selbstsichersten und erfahrensten Nannys, die sich unserer äußersten Notfälle annehmen. Die Supernanny muss fähig sein, im Haus der Familie zu leben und dort ein Minimum an Tagen anzusetzen, die Situation zu erfassen und damit zu beginnen, eine Lösung einzuführen, welche die Familie umsetzen und beibehalten kann, nachdem das Problem gelöst wurde. Souveränität, Organisation und die Fähigkeit, sowohl mit den Kindern als auch den Eltern effektiv zu kommunizieren ist im höchsten Maße erforderlich. Die Supernanny muss dazu fähig sein, zur Kontrolle weitere Besuche abzustatten und muss verfügbar sein, um die folgenden Wochen über bis hin zur Vollendung des Jobs Fragen zu beantworten, sowie nach einem Monat ein weiteres Telefonat zu führen.

Nannytata workbook

All images and text strictly copyright Nanny, Tata & Co. Ltd © 2008 all rights reserved.